Schon lange war ich von dieser Hunderasse fasziniert.
Als Laie hat mir natürlich in erster Linie das eigenwillige Aussehen und dichte Fell imponiert.
Immer wieder habe ich zudem gelesen, wie mutig und stolz, aber auch dickköpfig diese kleinen Hunde sind.

 Im Dezember 1977 bekam ich ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk.
Es war ein kleiner cremefarbiger Rüde.
Ich nannte ihn "ZULU"
Ein Traum ging für mich in Erfüllung.
Nie mehr werde ich vergessen, wie erstaunt meine Mutter war, als sich der kleine,
vermeintliche Stoffhund meiner damals drei jährigen Tochter, plötzlich bewegte.

Was ich damals, nur so aus dem Bauch heraus, als grosse Liebe zu dieser Hunderasse verspührte,
ist bis heute geblieben.
Ein Leben ohne diese quirrligen, liebenswürdigen Plattnasen, kann ich mir nicht mehr vorstellen.

Auch mein Mann Jörg wurde von der Pekingesendame Dolly in kürzester Zeit
so um die Pfoten gewickelt, dass auch er heute ein begeisteter Anhänger dieser Rasse ist.
Er freut sich jeden Abend, wenn er nach einem anstrengenden Tag,
mit lautem Gebell stürmisch zuhause begrüsst wird .

Leider gibt es in der Schweiz sehr wenige Peking-Palasthunde.
Wir hoffen, das eines Tages ändern zu können.

Wir freuen uns jedoch über jeden Kontakt.

 Unsere Adresse
Suzanne und Jörg Auer
Hurdnerwäldlistrasse 63
CH-8808 Pfäffikon SZ

Telefon: 0041 55 410 41 31
 Handy:  0041 79 443 23 53

 

 

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!